Willkommen auf dem Infoblog von my-Cosmo über das Thema Leiterprüfung und über die my-Cosmo App für digitale Unterstützung bei der Leiterprüfung

Welchen Aufgabenbereich hat der Leiterprüfer?

Die Tätigkeit des Leiterprüfers umfasst ein wichtiges -weil unfallträchtiges- Aufgabenfeld, nämlich die Prüfung der Leitern und Tritte im Unternehmen. Wie ist die Definitioneines Leiterprüfers? Was macht der Leiterprüfer in seinem Arbeitsfeld genau? Was macht den Job eines Leiterprüfers aus? HIER erfährt man mehr über die Aufgaben eines Leiterbeauftragten.

Wer ist berechtigt zur Leiterprüfung?

Nur eine befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten kann zur Sicherheit im Umgang mit diesen Arbeitsmitteln beitragen. Dazu bedarf es einer Zertifizierung und stetiger Erweiterung der Kenntnisse durch Seminare. HIER erfährt man mehr über die Berechtigung zur Leiterprüfung.

Häufigkeit Leiterprüfung – Wie oft muss man Leitern und Tritte prüfen?

Wie oft müssen Leitern und Tritte im Unternehmen geprüft werden? Die DGUV Information 208-016schreibt die regelmäßige Prüfung von Leitern und Tritten vor. Die Intervalle zur Durchführung werden von befähigten Personen, die auch die Leiterprüfung durchführen festgelegt. Ziel ist die Abwendung von Gefahren und die sichere Verwendung nach Vorschrift durch die Mitarbeiter. HIER erfährt man, wie häufig eine Leiterprüfung durchgeführt werden muss, auch im Sinne von Arbeitsschutz und Betriebssicherheitsverordnung (BetrsichV).